© Altochor 2015 - 2018
zurück zur Übersicht (historische Auftritte)
Am Samstag 9. und Sonntag 10.6.2018 nahm der Altochor aus Altomünster am 13. Internationalen Chorfestival in St. Michael i. Lungau mit 19 aktiven Sängern und 15 interessierten Begleitpersonen teil. 4 Damen aus Oberbernbach verstärkten Sopran und Alt. Bei 7 teilweise parallelen Konzertauftritten wetteiferten 40 Chöre aus Österreich, Deutschland und Tschechien miteinander. Die Auftrittsorte waren in der Pfarrkirche St. Michael, in der Pfarrkirche Mauterndorf, in der Burg Mauterndorf und in der Wallfahrtskirche St. Leonhard. Das Chorfestival zählt seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Chorveranstaltungen in Europa. Der Auftakt war bereits am Freitagabend mit einer Eröffnungsfeier vor der Kirche. Die Gruppe aus Altomünster war zeitig aufgestanden, um sich zumindest am Samstag nach über vierstündiger Anreise in den Ablauf der Veranstaltung einzugliedern. Bereits um 9:00 Uhr ging es mit der neuen 8er Gondel der Sonnenbahn auf knapp 2000 m Höhe von St. Michael aus auf das Speiereck. Nach ca. 25 Gehminuten und etwa 150 m Aufstieg fand beim Peterbauerkreuz eine Bergandacht untermalt mit Gesang und den tief klingenden Tönen einer Alphornbläsergruppe statt. Der Altochor hatte seinen Auftritt gegen 15:30 Uhr in der wunderschönen gotischen Wallfahrtskirche St. Leonhard in Tamsweg. Mit einfühlsam vorgetragenen Stücken wie „So sei gegrüßt viel tausendmal“ von Robert Schumann, „Somewhere over the Rainbow“ von Harold Arlen, „Hymne á la Nuit“ von Jean-Philippe Rameau und „Abendruhe“ von W.A. Mozart erntete der Chor viel Beifall. Am Sonntag fand der große Festumzug mit allen teilnehmenden Chören und einem Festakt vor der Kirche in St. Michael statt. Nach dem Mittagessen hatten die Chöre noch Zeit bei einem offenen Singen auf verschiedenen Plätzen im Ort, sehr zur Freude der Einheimischen und Gäste, einige Lieder erklingen zu lassen. Der Altochor nutzte auf der Heimreise noch bei schönem Wetter die Gelegenheit zu einem kurzen Altstadtspaziergang in der Stadt Salzburg. Dieses Wochenende hat bei allen Teilnehmern eine positive, bleibende Erinnerung hinterlassen.
Fotobuch (als *.pdf)
Programmheft (als *.pdf)
Fotobuch: kann auch bestellt werden:
auf Fotopapier belichtet, 28x28 cm, Hardcover wattiert Preis ca. € 75
Fotos: Michael Schmidberger, Brigitte Gasteiger
weitere Bilder in der Bildergalerie (nur intern)
Auftritte (Historie)
Chorfestival Feuer & Stimme
Am 09./10. Juni 2018 nahm der Altochor am CHorfestival in St. Michael i. Lungau teil
Altochor